Energieberatung


Energieberatung

Nachhaltige Energieeffizienz


Wir zeigen Ihnen wo Sie sparen können

Die Betriebskosten eines Gebäudes erreichen über den gesamten Lebenszyklus betrachtet, durchschnittlich das 3-fache der Investitionskosten, also der Baukosten. Da macht es durchaus Sinn, Maßnahmen zu überlegen, um diese laufenden Kosten zu senken. Zumal in privaten Haushalten über 85% des gesamten Energiebedarfs für Raumheizung und Warmwasserbereitung aufgewendet werden. Die unaufhaltsam steigenden Kosten der Energieversorgung erhöhen diesen Aufwand stetig. 

Die Ursachen hierfür sind längst bekannt: 

  • schwindende Ressourcen
  • der weltweite Energiebedarf steigt unaufhörlich
  • Energieimporteure aus Krisenregionen über monopolartige Strukturen, geleitet von
  • Gewinnmaximierung
  • Deutschland ist extrem von Energieimporten abhängig (Ausgaben jährlich über 80 Milliarden €)

Diese Abhängigkeiten gilt es zu reduzieren, damit der Kostenfaktor Energie einigermaßen kalkulierbar wird.

Ein erster Schritt dahin kann die Energieberatung sein. Diese Ingenieur-Leistung wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und erfolgt vollkommen hersteller- und interessenunabhängig.

Kompetenz


Sämtliche Leistungen werden von Ingenieuren, Architekten und Fachleuten erbracht, die über die nötige Qualifikation und Erfahrung verfügen, sowie die entsprechenden Zulassungen (Akkreditierung) besitzen für 

KfW-Förderbank

BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) 

dena (deutsche Energieagentur)

Weitere Leistungen


Energieeffizienz -Beratung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU.)

Gebäude-Energieausweise für Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude im Bestand.

Energieeinsparnachweise nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) für Wohngebäude und Nichtwohngebäude im Neubau.

Fördermittelberatung mit den erforderlichen Nachweisen.
Thermographie.

Dichtigkeitsprüfung (Blower-Door-Messung).

Energiekonzepte für Gebäude mit geringem Energiebedarf bis zum Passivhaus und Gebäude die mehr Energie erzeugen als sie verbrauchen bei Modernisierung und Neubau.

Planung Baubegleitung - Bauüberwachung von Maßnahmen bei Modernisierungen, Umbauten und Erweiterungen, sowie von Neubauten.

Durchführung: In Kooperation mit einem Pool von qualifizierten Fachfirmen bieten wir auch die Ausführung sämtlicher Maßnahmen an; wenn gewünscht auch als Generalunternehmen.

Gutachten und Beweissicherung bei Schimmelbefall durch Bauingenieur.

Ablauf einer Energieberatung


PHASE 1 

Vor-Ort-Besichtigung mit Datenaufnahme der bautechnischen und bauphysikalischen, sowie der heizungstechnischen Gegebenheiten. Aufspüren von energetischen Schwachstellen.

PHASE 2 

Computergestütze Berechnungen und Bewertung des energetischen Ist-Zustandes. Schwachstellenanalyse. Darstellung der Energieströme und -verluste für Gebäude und Haustechnik. Erarbeitung von individuellen Einzelmaßnahmen und Maßnahmenpaketen zur Energieeinsparung und Nutzung von erneuerbaren Energiequellen. Erstellen eines ausführlichen Beratungsberichts mit Kostenschätzung und Wirtschaftlichkeitsberechnung, abgestimmt auf mögliche Förderungen.

PHASE 3 

Das persönliche Beratungsgespräch mit Aushändigung des Berichts und Abschlussgespräch. Erläuterung der vorgeschlagenen Maßnahmen zur Energieeinsparung im Einzelnen mit konkreten Tipps zur Umsetzung, sowie Hinweisen auf Förderprogramme und Zuschüsse.